Tschüss Etappe 4 / Moin Etappe 5

sorry gestern konnte ich nichts online stellen hier... Heute eigentlich auch nicht. Mit dem Handy ist das leider sehr mühsam, heute Abend wird aber alles wieder besser 😉

imagegestern waren es am Ende des Tages ziemlich genau 46km. Ich habe Marathon 3&4 erlaufen, bin westentlich Schönere strecken als auf Etappe 3 gelaufen. Durch bzw. über den Teutoburgerwald war natürlich der Hammer. Sowas würde ich dann gerne mal laufen wenn ich nicht noch 7 oder 8 Tage laufen muss.

imageDie Höhenmeter vor Osnabrück waren zwar nicht ohne, aber bei weitem nicht so schlimm wie ich befürchtet hatte.

Irgendwie habe ich mir eine sehne leicht gereizt imageund/oder verhärtet. Aber die Liebe Sonja (physio & fit LANGENFELD) hat mir sofort per Video über whatsapp eine Anleitung zum tapen geschickt. Fühlt sich gut an. Ich hoffe das hält und wird nicht schlimmer.

HEUTE schon wieder ruhig 😉

 

 

 

 

image

32 km über Bramsche nach Damme stehen auf dem Programm. Hab jetzt leider kein Bild davon.

Endlich Wochenende, das heißt Michael kommt heute Abend mit dem Zug aus Langenfeld nach Damme gedüst, wir trinken uns zwei Bierchen und morgen läuft er das erste Teilstück mit mir und das zweite begleitet er mit dem Rad, aber da steigt dann auch schon Dirk ein und läuft den Rest mit 😉

schö :))

 

NACHTRAG: GALLERIE!!

 


 

Schreibe einen Kommentar