Guten Abend Etappe 1 =)

Fertig. Etappe 1 ist durch. nach 43,5 KM und 4:13 Std. Laufzeit bin ich in Sprockhövel angekommen =))
DSC_4459Weiter unten im Beitrag findet ihr eine Gallerie mit den Eindrücken während des Laufs und beim Start.

Danke nochmal an das Schauplatz Team für die Begleitung mit Kamera und Läufer und an Dirk der die ersten KM mitgerannt ist und in Wuppertal mit der ganzen Familie mit mir Pause gemacht hat.

IMG_0448Die Etappe war wirklich nicht allzu entspannt. Vom ersten Meter an ging es immer wieder recht Steil bergauf (siehe Bilder) und auch wieder bergab. Den höchsten Punkt hatte ich gegen 11:45 erreicht bei 278 Höhenmeter nach einen Gesamtanstieg bis dahin von ich glaube 340m.

Danach war easy... leider nicht. Bergab hat ganz schön auf die Beine geschlagen, aber waren ja nur noch 13 KM bis zum Brauhaus. Beim Abstieg ging es immer mal wieder hoch und runter und am Ende noch einmal 7/8 Kilometer ganz leicht bergauf bis in die City von Wuppertal.

IMG_0460

Pause im Brauhaus hat geschmeckt, danke auch hier nochmal für Speis & Trank liebes Wuppertaler Brauhaus. Nein es gab kein Bier, aber Cola und Apfelschorle!

Frisch gestärkt gings dann direkt wieder bergauf fast bis zum Schluss, zum Glück konnte ich mir dann den schlimmsten Anstieg sparen, da ging die Bahntrasse einfach durch den Berg (Ich habe an dieser Stelle kurz gedacht ich halluziniere, das berühmt Licht am Ende des Tunnels..)
IMG_0488Im großen und ganzen bin ich gut drauf und fit und freue mich jetzt auf mein ESSEN, morgen geht es erst nach Dortmund in den Westphalen Park und dann nach Werne zum Etappenziel (ca. 50 KM Gesamt).

Ich geh jetzt raus, das Wetter genießen. Ach das letzte Bild zeigt meine neue Freundin, Gundula die Baby-Muh =). Ich schlafe nämlich auf einem Bauernhof! Ich schmeiss später bei instagram.com/roman.running und facebook noch ein paar Bilder von hier nach.

Jetzt aber die Bilder:

Schreibe einen Kommentar