Da tut sich doch was!?

Ja in der Tat, es tut sich langsam was.
Zum einen habe ich meine Laufsaison 2015 mit einem 5 KM Lauf bei der Leverkusener Winterlaufserie beendet, auf dem ALTERSKLASSENTREPPCHEN M20 😉

Zum anderen arbeite ich im Hintergrund fleißig daran, wie das Ganze von Statten gehen soll, dazu gehört neben der Streckenplanung natürlich auch ein wenig Training und mit Bekannten, Freunden und den Veranstaltern zu sprechen.

Ich liebe diese ungläubigen Blicke, nach dem Motto

550 Kilometer, cool, ÄH WAS? FÜNFHUNDERTFÜNFZIG? Aber zwischendurch mal mit dem Auto ne?"

Herrlichst! Nach dem ich das ganze ein wenig erläutert habe entgegnet mir allerdings doch von den meisten Leuten Respekt oder ein einfaches "krass - du bist verrückt".

Sicher sind auch einige dabei die das Projekt belächeln, in den meisten Fällen sind das Leute, die so oder so nichts für Sport, vor allem nicht für den Laufsport übrig haben. Jedem das seine sage ich.

In ca. 2-3 Wochen wird auch auf der Website des Mukolaufs die Anmeldung offen sein, dort kann man dann schon mal im voraus mich mit meiner Startnummer "sponsern" - freue mich auf jede Spende. Ich habe das Formular auch als Ausdruck vorliegen, sodass ihr auch einfach den Zettel ausfüllt, ich nehme die ganzen Zettel dann mit nach Amrum und übergebe die dort den Veranstaltern.

Was mich besonders freut, sind die beiden Partner die ich in den letzten Wochen gewonnen habe.

Einmal DAUERLAUF (DER Laufladen in der Kölner Südstadt von Georg Herkenrath.
Und zum zweiten als Medienpartner das Magazin "aktiv LAUFEN".
Mehr dazu kommt ebenfalls im Laufe der Wochen.

GrafikDLOriginal

MEDIENPARTNER
MEDIENPARTNER

muko_regioamrum

 

Schreibe einen Kommentar